Suche
  • Michaela Paulitsch

Psychotherapie! Na und?

Aktualisiert: Aug 22

Manche schämen sich, manche trauen sich nicht, manche kennen es nicht, ... aber manchen Menschen wissen, wie wertvoll es ist eine Psychotherapie in Anspruch zu nehmen. Um Klarheit in dieses Thema zu bringen, sehe ich es als meine Aufgabe die Menschen darüber aufzuklären und somit einen kleinen Beitrag zu leisten, eine größere Toleranz in der Gesellschaft zu bewirken. Dazu können meine Blogbeiträge ein Auslöser sein, Gedankenprozesse in Gang zu setzen und mehr Akzeptanz in Hinblick auf die Psychotherapie zu erreichen.

Auf dem Sessel der Klienten ...

Ich bin in meinen jungen Jahren mit der Psychotherapie in Kontakt gekommen. Dies ist bereits fast 2 Jahrzehnte her. Aber zu Beginn saß auch ich auf dem Sessel der Klienten. Mit großer Verzweiflung, Unsicherheit und auch mit Scham ging ich zum Erstgespräch. Und das große Glück für mich war, zu einer sehr kompetenten Therapeutin gekommen zu sein, die es verstand auf mich einzugehen. Dafür bin ich ihr heute noch sehr dankbar. Sie hat damit einen wichtigen Grundstein gelegt. Denn ich wusste nicht, welcher Schatz sich für mich in dieser Reise verborgen hält. Und somit begann für mich ein erfolgreicher Gesundungsprozess, der nur durch eine Psychotherapie möglich war. Neben dieser Entwicklung wuchs auch das Interesse zu diesem therapeutischem Verfahren. Aus diesem Interesse wurde Leidenschaft, die ich nun in meinem Beruf als Therapeutin ausleben kann. Und mittlerweile sehe ich mich als Botschafterin für die Magie der Psychotherapie.



... Und was denkst du? ...

Welche Meinung hast du über Psychotherapie?

Wann würdest du zu einem Psychotherapeuten gehen?


13 Ansichten

Kontaktieren Sie mich: praxis@michaelapaulitsch.com

Telefon: 0699/10112346

© 2020 von Mag. Michaela Paulitsch, Norbert-Ehrlich-Siedlung 113/23, 8530 Deutschlandsberg, 

  • Google Places - Schwarzer Kreis
  • Mag. Michaela Paulitsch Facebook