Suche
  • Michaela Paulitsch

Gespräche heilen die Einsamkeit

Aktualisiert: März 18

Sei auch du ein Retter in der Coronakrise!



Hast du dich schon mal einsam gefühlt? ... Die Corona-Krise lässt es zu, dass bei vielen Menschen das Gefühl der Einsamkeit aufkommt. Aber das muss nicht sein. Der Slogan in diesen Wochen „Gemeinsam sind wir stark“ ist wohl der richtige Weg.


"Gemeinsam sind wir stark"


Doch viel mehr Bedeutung kann man diesem Spruch verleihen, wenn man ihn auch umsetzt. Natürlich ist das zu Hause bleiben einer der wichtigsten Maßnahmen. Doch auch von dort aus kann man viele Menschen unterstützen, die sich durch diesen sozialen Rückzug einsam fühlen.


Was kann jeder einzelne dagegen tun?

  • Rufe einen Freund oder Freundin an und führe bereichernde Gespräche ...

  • Schreibe Nachrichten per SMS, WhatsApp, Messenger, etc. an Bekannte von denen du schon lange nichts mehr gehört hast ...

  • Schicke Sprachnachrichten oder Videos an deine Freunde und Familienmitglieder ...

  • Nutze die Zeit für Gespräche in der Familie ... die zumeist zu kurz kommen ...


Diese kleinen aber wirksamen Gespräche oder Gesten kann jeder umsetzen, um viele Menschen aus dem Gefühl der Einsamkeit zu retten. Denn Gespräche heilen die Einsamkeit. Sei auch du ein Retter und sei für andere da ... #miteinander #seelen #retten


"Sei auch du ein Retter in der Coronakrise!"


0 Ansichten

Kontaktieren Sie mich: praxis@michaelapaulitsch.com

Telefon: 0699/10112346

© 2018 von Mag. Michaela Paulitsch, Norbert-Ehrlich-Siedlung 113/23, 8530 Deutschlandsberg, 

  • Google Places - Schwarzer Kreis
  • Mag. Michaela Paulitsch Facebook